Was bedeutet hoher Wasserstand?
Was bedeutet hoher Wasserstand?
Anonim

Hohe Wasserspiegel sind ein Ärgernis, mit dem sich viele Hausbesitzer auseinandersetzen müssen. Die Grundwasserspiegel liegt unter der Erde und ist das Niveau, auf dem Boden und Kies vollständig gesättigt sind Wasser. EIN hoher Wasserspiegel ist besonders häufig in tiefliegenden Gebieten oder Gebieten, in denen der Boden nicht gut durchlässig ist.

Was passiert hier, wenn der Grundwasserspiegel hoch ist?

Wassertische können erhöht werden, wenn sie mehr erhalten Wasser als sie abfließen. Das kann ungewöhnlich sein hoch Regenmengen oder Überschuss Wasser von höher Erhebungen. Hohe Wasserspiegel liegen oft über dem Niveau von Kellergeschossen oder Kriechkellern. Dies führt fast immer zu Überschwemmungen in diesen Gebieten.

Man kann sich auch fragen, woher weiß man, ob man einen hohen Grundwasserspiegel hat? Ein verräterisches Zeichen für a hoher Wasserspiegel ist wenn dein Nachbarn haben ähnliche Überschwemmungsprobleme oder wenn dein Zuhause ist in der Nähe von A Wasser Quelle wie ein See, ein Fluss oder ein Sumpf.

Ist ein hoher Grundwasserspiegel auch schlecht?

Hohe Wasserspiegel kann ein Fluch für die Ernteerträge sein und viele Landwirte zwingen, ihre Felder trocken zu legen, damit ihre Ernten bei Regen nicht ertrinken. Aber a hoher Wasserspiegel kann nicht immer sein Schlecht Ding.

Wie entwässert man ein Land auf einem hohen Grundwasserspiegel?

Für die "Abflüsse"Du gräbst einen Graben, steckst perforiert Drainage Rohr (kommt auf einer Rolle) in den Boden, bedecken Sie es mit Kies und füllen Sie den Graben wieder auf. Sie können stellenweise Kies bis zur Oberseite des Grabens aufbringen, da dies eine Oberfläche ermöglicht Wasser runter in die ablassen schneller.

Beliebt nach Thema