Was waren die 3 fehlenden Elemente im Periodensystem?
Was waren die 3 fehlenden Elemente im Periodensystem?
Anonim

Es wurde später als Gallium identifiziert. Gallium, Germanium und Scandium wurden alle unbekannt im Jahr 1871, aber Mendeleev ließ für jeden Raum und sagte ihre Atommassen und andere chemische Eigenschaften voraus. Innerhalb von 15 Jahren wurde die „fehlenElemente waren entdeckt, was den grundlegenden Merkmalen entspricht, die Mendeleev aufgezeichnet hatte.

Auch gefragt, fehlen Elemente im Periodensystem?

Ein Element wird per Definition mit der Anzahl der Protonen in seinem Kern identifiziert, der sogenannten Ordnungszahl. Irgendein Atom mit 6 Protonen ist Kohlenstoff, es kann nichts anderes sein. So dort kann nicht sein alle fehlenden Elemente bis 103, da all dies Elemente durch anerkannte wissenschaftliche Methoden bestätigt wurden.

Anschließend stellt sich die Frage, woher Mendelejew wusste, dass es unentdeckte Elemente gab? Mendelejew hat Lücken in seiner Tabelle hinterlassen, um sie zu platzieren Elemente nicht bekannt damals. Durch die Betrachtung der chemischen Eigenschaften und physikalischen Eigenschaften der Elemente neben einer Lücke konnte er auch deren Eigenschaften vorhersagen unentdeckte Elemente. Die Element Germanium wurde später entdeckt.

Wie wurden folglich die Elemente im Periodensystem entdeckt?

1869 begann der russische Chemiker Dimitri Mendeleev mit der Entwicklung des Periodensystem, Vermittlung chemischer Elemente nach Atommasse. Er sagte voraus, dass Entdeckung von anderen Elemente, und ließ Leerzeichen in seinem Periodensystem für Sie. Thomson zuerst entdeckt Elektronen; kleine negativ geladene Teilchen in einem Atom.

Wie hat das Periodensystem die Welt verändert?

Der erste Periodensystem in der Form "Zeilen und Spalten", die wir heute sehen, wurde 1869 von Dmitri Mendelejew erfunden. Sie enthielt die Eigenschaften aller damals bekannten Elemente. Die Periodensystem hat seit langem Mendelejews Lücken gefüllt und neue Elemente hinzugefügt. Es hat sogar geändert die Gewichte anderer Elemente.

Beliebt nach Thema