Wie erzeugen Gletscher Esker?
Wie erzeugen Gletscher Esker?
Anonim

Bildung von Esker

Die meisten esker sind innerhalb eines eiswandigen Tunnels durch Bäche gebildet, die unter und innerhalb fließen Gletscher. Wenn die Eiswand abschmilzt, bleiben Wasserablagerungen als gewundene Grate zurück. Esker können auch über dem gebildet werden Gletscher durch die Ansammlung von Sedimenten in supraglazialen Kanälen.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, woraus bestehen Esker?

Esker, auch Eskar oder Eschar geschrieben, ein langer, schmaler, gewundener Grat zusammengesetzt aus geschichtetem Sand und Kies, der von einem subglazialen oder englazialen Schmelzwasserstrom abgelagert wird.

Und wofür werden Esker verwendet? Die meisten Maurer esker wurde entfernt, sein Sand und sortierter Kies Gebraucht Beton Autobahnbau zu machen. Die meisten eskers sind auf Till-Ebenen, obwohl einige dafür bekannt sind, Moränen zu durchschneiden und sogar Drumlins zu überqueren.

Wenn man dies berücksichtigt, wie schaffen Gletscher Landschaftsformen?

EIN Gletscher Gewicht, kombiniert mit seiner allmählichen Bewegung, kann die Landschaft über Hunderte oder sogar Tausende von Jahren drastisch verändern. Das Eis erodiert die Landoberfläche und trägt die gebrochenen Felsen und Bodenschutt weit von ihren ursprünglichen Orten, was zu einigen interessanten Gletscherlandschaften.

Woraus werden Drumlins und Esker gebildet?

Drumlin. Drumlin, ovaler oder langgestreckter Hügel, von dem angenommen wird, dass er geformt von die stromlinienförmige Bewegung von Gletschereisschilden über Gesteinsschutt oder Geschiebe. Der Name leitet sich vom gälischen Wort druim („abgerundeter Hügel“oder „Hügel“) ab und tauchte erstmals 1833 auf.

Beliebt nach Thema