Was ist der Unterschied zwischen Transgression und Regression?
Was ist der Unterschied zwischen Transgression und Regression?
Anonim

EIN Überschreitung ist eine Landverlagerung der Küste, während Rückschritt ist eine seewärtige Verschiebung. Die Begriffe werden im Allgemeinen auf allmähliche Änderungen der Küstenlinienposition angewendet, ohne Rücksicht auf den Mechanismus, der die Änderung verursacht.

Vor diesem Hintergrund, wie unterscheiden sich eine marine Transgression und eine Regression?

Meeresregression. Meeresregression ist ein geologischer Prozess, der auftritt, wenn Bereiche des untergetauchten Meeresbodens über dem Meeresspiegel freigelegt werden. Das gegenteilige Ereignis, Meeresübertretung, tritt auf, wenn Überschwemmungen aus dem Meer zuvor exponiertes Land bedeckt haben.

Wissen Sie auch, welche Art von Gestein während einer Regression abgelagert wird? In In diesem Fall werden kontinentale Sedimente hinterlegt weiter draußen zu Meer als früher. Daher sehen wir eine Folge (von unten zu oben) aus: Kalkstein ? Schiefer? Sandstein. Maximal Rückschritt tritt dort auf, wo die gröbsten Sedimente am weitesten seewärts gelangen.

Was ist in diesem Zusammenhang eine transgressive Sequenz?

Ein Marine Überschreitung ist ein geologisches Ereignis, bei dem der Meeresspiegel im Verhältnis zum Land ansteigt und sich die Küstenlinie in Richtung höheres Gelände bewegt, was zu Überschwemmungen führt. Überschreitungen können entweder durch das Absinken des Landes oder durch das Füllen der Meeresbecken mit Wasser (oder durch eine abnehmende Kapazität) verursacht werden.

Was sind die vier verschiedenen Größen klastischer Sedimente?

Klastische Sedimentgesteine ​​werden nach der Korngröße der Sedimentpartikel benannt

  • Konglomerat = grob (64 mm bis >256 mm), abgerundete Körner.
  • Brekzie = grob (2 mm bis 64 mm), kantige Körner.
  • Sandstein = Körner mit einer Größe von 2 mm bis 1/16 mm.
  • Schiefer = Körner im Größenbereich von 1/16 mm bis.

Beliebt nach Thema