Wie wird Chemie in der Umwelt verwendet?
Wie wird Chemie in der Umwelt verwendet?

Video: Wie wird Chemie in der Umwelt verwendet?

Video: Wie wird Chemie in der Umwelt verwendet?
Video: Chemikalien in der Umwelt: Was fällt Ihnen zum Stichwort Chemie ein? 2023, Dezember
Anonim

Umweltchemie konzentriert sich auf die Präsenz und Wirkung von Chemikalien in Boden, Oberflächenwasser und Grundwasser. Umweltchemiker studieren wie Chemikalien - normalerweise Verunreinigungen - bewegen sich durch die Umgebung . Sie untersuchen auch die Auswirkungen dieser Schadstoffe auf Ökosysteme, Tiere und die menschliche Gesundheit.

Wie hilft Chemie der Umwelt?

Chemie kann Hilfe uns, um die. zu verstehen, zu überwachen, zu schützen und zu verbessern Umgebung um uns herum. Apotheke entwickeln Werkzeuge und Techniken, um sicherzustellen, dass wir Luft- und Wasserverschmutzung sehen und messen können. Sie haben geholfen Beweise dafür zu liefern, wie sich unser Klima im Laufe der Zeit verändert hat.

Was ist eine chemische Umgebung? Chemische Umgebungen (dazu gehören Schwerindustrie Umgebungen ) sind Expositionen, bei denen starke Konzentrationen hochkorrosiver Gase, Dämpfe oder Chemikalien (entweder in Lösungen oder als Feststoffe oder Flüssigkeiten) die Oberfläche berühren.

Welche Beispiele gibt es für die Umweltchemie?

Umweltchemie befasst sich auch mit synthetischen Chemikalien, die von Menschen hergestellt und in die Umgebung , wie Pestizide, polychlorierte Biphenyle (PCBs), Dioxine, Furane und viele andere.

Ist Chemie eine Umweltwissenschaft?

Umweltwissenschaft ist ein interdisziplinäres akademisches Feld, das physikalische, biologische und informationelle Wissenschaften (einschließlich Ökologie, Biologie, Physik, Chemie , Pflanze, Anlage Wissenschaft , Zoologie, Mineralogie, Ozeanographie, Limnologie, Boden Wissenschaft , Geologie und Physische Geographie und atmosphärische Wissenschaft ) zum Studium von

Empfohlen: