Was ist der ökologische Begriff, um die Bevölkerungsgröße zu beschreiben, die eine Umwelt unterstützen kann?
Was ist der ökologische Begriff, um die Bevölkerungsgröße zu beschreiben, die eine Umwelt unterstützen kann?

Video: Was ist der ökologische Begriff, um die Bevölkerungsgröße zu beschreiben, die eine Umwelt unterstützen kann?

Video: Was ist der ökologische Begriff, um die Bevölkerungsgröße zu beschreiben, die eine Umwelt unterstützen kann?
Video: Was war die "Soziale Frage"? I musstewissen Geschichte 2023, Dezember
Anonim

Die Einwohnerzahl bei dem das Wachstum aufhört, wird im Allgemeinen die Tragfähigkeit (K) genannt, die die Anzahl der Individuen einer bestimmten Person ist Population dass die Umgebung kann unterstützen.

Welche Faktoren beeinflussen außerdem die Populationsgröße innerhalb eines Ökosystems?

Dichteabhängig Faktoren Dazu gehören Konkurrenz, Prädation, Parasitismus und Krankheit. Dichteunabhängig Faktoren umfassen Naturkatastrophen, Temperatur, menschliche Aktivität sowie biologische und physikalische Eigenschaften des Organismus.

Wie ist die ökologische Definition von Bevölkerung? In der Genetik a Population ist eine Gruppe sich kreuzender Individuen derselben Art, die von anderen Gruppen isoliert ist. In Populationsökologie ein Population ist eine Gruppe von Individuen derselben Art, die dasselbe Gebiet bewohnen.

Wie lautet hier der Name für die größte Bevölkerungszahl, die eine Umgebung unterstützen kann?

Die Tragfähigkeit einer biologischen Spezies in einem Umgebung ist der maximale Populationsgröße der Arten, die die Umwelt kann aufrechterhalten auf unbestimmte Zeit, angesichts der Nahrung, des Lebensraums, des Wassers und anderer Notwendigkeiten, die in der Umgebung.

Welcher Begriff wird verwendet, um die Anzahl der Organismen zu beschreiben, die ein Lebensraum unterstützen kann?

Tragfähigkeit = The Anzahl der Organismen einer Art, die eine Umgebung kann unterstützen . Begrenzende Faktoren des Bevölkerungswachstums wie Nahrung, Lebensraum , Kumpels usw.

Empfohlen: