Was beschreibt das Gesetz des unabhängigen Sortiments am besten?
Was beschreibt das Gesetz des unabhängigen Sortiments am besten?
Anonim

Mendels Gesetz des unabhängigen Sortiments besagt, dass die Allele von zwei (oder mehr) verschiedenen Genen in Gameten einsortiert werden unabhängig voneinander. Mit anderen Worten, das Allel, das ein Gamet für ein Gen erhält, beeinflusst nicht das Allel, das für ein anderes Gen empfangen wird.

In ähnlicher Weise kann man sich fragen, was in einfachen Worten ein unabhängiges Sortiment ist.

Definition von eigenständiges Sortiment.: Bildung von zufälligen Chromosomenkombinationen in der Meiose und von Genen auf verschiedenen homologen Chromosomenpaaren durch die Passage nach den Wahrscheinlichkeitsgesetzen eines von jedem diploiden homologen Chromosomenpaar in jeden Gameten unabhängig jedes anderen Paares.

Wie erklärt die Meiose das Mendelsche Gesetz des unabhängigen Sortiments? Mendels Dritter Gesetz, das Gesetz des unabhängigen Sortiments, besagt, dass die Art und Weise, wie ein Allelpaar während der zweiten Teilung von in zwei Tochterzellen aufgespalten wird Meiose hat keinen Einfluss darauf, wie andere Allelpaare segregiert werden.

Die Frage ist auch, was das Gesetz des unabhängigen Sortiments Brainly am besten beschreibt?

Ich glaube, die Antwort lautet: Die Faktoren für jedes Merkmal sind getrennt unabhängig wenn sich Geschlechtszellen bilden. Darin heißt es, dass, wenn zwei oder mehr Merkmale vererbt werden, eigenständiges Sortiment passieren würde und es die gleiche Chance gäbe, dass beide Merkmale zusammen auftreten.

Wie gilt das Prinzip der unabhängigen Sortierung für Chromosomen?

Die Für Chromosomen gilt das Prinzip der unabhängigen Sortierung weil es das ist Chromosomen diese Art unabhängig, nicht die Gene. Die Prinzip des unabhängigen Sortiments besagt, dass sich Gene für verschiedene Merkmale trennen können unabhängig während der Gametenbildung.

Beliebt nach Thema