Was ist einfache kubische Chemie?
Was ist einfache kubische Chemie?

Video: Was ist einfache kubische Chemie?

Video: Was ist einfache kubische Chemie?
Video: Kristallstrukturen | StudyHelp 2023, Dezember
Anonim

CHEMIE GLOSSAR

Einfach oder primitiv kubisch Gitter (sc oder kubisch -P) hat einen Gitterpunkt an jeder Ecke der Elementarzelle. Es hat Elementarzellenvektoren a = b = c und interaxiale Winkel α = β = γ = 90°. Die einfachsten Kristallstrukturen sind solche, bei denen sich an jedem Gitterpunkt nur ein einziges Atom befindet

Welches Material hat diesbezüglich eine einfache kubische Struktur?

Metall Polonium

Anschließend stellt sich die Frage, wie viele Atome sich in einer einfachen kubischen Elementarzelle befinden. Der kubisch flächenzentrierte (fcc) hat eine Koordinationszahl von 12 und enthält 4 Atome pro Elementarzelle. Der kubisch raumzentrierte Raum (bcc) hat die Koordinationszahl 8 und enthält 2 Atome pro Elementarzelle. Der einfache Kubus hat eine Koordinationszahl von 6 und enthält 1 Atom pro Elementarzelle.

Welche drei Arten von kubischen Elementarzellen gibt es?

Es gibt drei Arten von kubischen Elementarzellen die sind (i) einfach kubisch (ii) Körperzentriert kubisch (iii) Flächenzentriert kubisch . Diese Elementarzellen werden gebildet von unterschiedlich Anzahl der Atome oder Ionen, die wie folgt lauten: (i) Einfach kubische Elementarzelle : In diesem Fall liegt an jeder Ecke des ein Atom oder Ion Würfel.

Was ist eine kubische Elementarzelle?

Die kubische Elementarzelle ist die kleinste Wiederholung Einheit wenn alle Winkel 90. betragenÖ und alle Längen sind gleich (Abbildung 12.1. b), wobei jede Achse durch eine kartesische Koordinate (x, y, z) definiert wird. Jeder kubische Zelle hat 8 Atome in jeder Ecke des Würfels, und dieses Atom teilt sich mit 8 benachbarten Zellen.

Empfohlen: