Wie berechnet man den Umfang der Erde auf ihrem Breitengrad?
Wie berechnet man den Umfang der Erde auf ihrem Breitengrad?
Anonim

Umfang von ein Kreis ist gleich 2πr wobei r ist es ist Radius. Auf der Erde, das Umfang der Kugel bei einem gegebenen Breite ist 2πr(cos θ) wobei θ das ist Breite und r ist das Radius der Erde am Äquator.

Und wie groß ist der Umfang der Erde in verschiedenen Breitengraden?

Breitengrad an den Polen (90°):

1° Breitengrad (1/360.)NS des Polarumfangs der Erde) ist 111,6939 km (69.40337 Meilen)
1" (1 Sekunde) Breitengrad (1/3600.)NS von 1°) ist nur 31.0261 m² (101.792 Fuß)
0.1" (1/10NS Sekunde) von Breitengrad (1/36000NS von 1°) ist nur 3.10261 m (10,1792 Fuß)

Zweitens, wie groß ist der Umfang der Erde bei 40 Grad Breite? Erdumfang bei 40-Grad Nord = 30, 600 Kilometer.

Welchen Umfang hat die Erde außerdem bei 45 Grad Breite?

Am Äquator ist der Durchmesser des Erde ist ungefähr 12.760 km lang und nimmt sowohl zum Nord- als auch zum Südpol allmählich ab. 12, 760/2Cos45 = 6380/√2. deshalb, die Erdumfang bei 45°N = 2π6380/√2km, das entspricht: 28, 361,28km.

Welchen Umfang hat die Erde am Äquator?

Mit diesen Messungen beträgt der äquatoriale Umfang der Erde etwa 24.901 Meilen (40, 075 km). Von Pol zu Pol - der Meridianumfang - beträgt die Erde jedoch nur 24.860 Meilen (40, 008 km) um herum. Diese Form, die durch die Abflachung an den Polen entsteht, wird als abgeflachtes Sphäroid bezeichnet.

Beliebt nach Thema