Was ist das einfachste geradkettige Alkan?
Was ist das einfachste geradkettige Alkan?
Anonim

Alkane. Ein alkan ist ein Kohlenwasserstoff, in dem nur einfache kovalente Bindungen vorhanden sind. Die einfachestalkane ist Methan mit der Summenformel CH4. Der Kohlenstoff ist das Zentralatom und geht vier kovalente Einfachbindungen zu Wasserstoffatomen ein.

Also, was ist ein geradkettiges Alkan?

Ein alkan ist ein Kohlenwasserstoff, in dem nur einfache kovalente Bindungen vorliegen. Diese alkane werden genanntgerade-Kettenalkane weil die Kohlenstoffatome in einer zusammenhängenden verbunden sind Kette ohne Filialen. Benennen und Schreiben von Struktur- und Molekülformeln für diegerade-Kettenalkane ist geradeaus.

Wissen Sie auch, wie Sie ein geradkettiges Alkan benennen? Schritte zur Benennung von geradkettigen Alkanen

  1. Der Name eines Alkans besteht aus zwei Teilen:
  2. Der Name eines geradkettigen Alkans endet immer mit dem Suffixan.
  3. Der erste Teil des Namens eines geradkettigen Alkans, sein Präfix oder Stamm, wird durch die Anzahl der Kohlenstoffatome in der Kette bestimmt:

Die Leute fragen auch, was ist eine gerade Kette?

Definition von gerade Kette.: ein offenesKette von Atomen ohne Seite Ketten -in der Regel mit Bindestrich bei attributiver Verwendung.

Was sind geradkettige Kohlenwasserstoffe?

Nicht alle Kohlenwasserstoffe sind gerade Ketten.Viele Kohlenwasserstoffe haben Verzweigungen von C-Atomen an aKette; sie werden verzweigt genannt Kohlenwasserstoffe. Diese verzweigten Alkane sind Isomere von gerade-KetteAlkane mit der gleichen Anzahl von C-Atomen.

Beliebt nach Thema