Welches Element macht 46,6 der Masse der Erdkruste aus?
Welches Element macht 46,6 der Masse der Erdkruste aus?
Anonim

Lutgens und Edward J. Tarbuck besteht die Erdkruste aus mehreren Elementen: Sauerstoff, 46,6 Gewichtsprozent; Silizium, 27,7 Prozent; Aluminium, 8,1 Prozent; Eisen, 5 Prozent; Kalzium, 3,6 Prozent; Natrium 2,8%, Kalium 2,6% und Magnesium 2,1%.

Was macht dementsprechend den größten Teil der Erdkruste aus?

Zusammen bilden die Elemente Sauerstoff und Silizium am meisten des Erdkruste einschließlich Silikatmineralien wie Quarz und Feldspat.

Welches Element kommt in der höchsten Menge im Universum vor? Wasserstoff

Welches Elementpaar macht hier den größten Volumenanteil der Erdkruste aus?

98,4% der Erdkruste besteht aus Sauerstoff, Silizium, Aluminium, Eisen, Kalzium, Natrium, Kalium und Magnesium. Alle anderen Elemente machen etwa 1,6 % der Volumen des Erdkruste.

Welche Elemente machen 98 Gewichtsteile der Erde aus?

Die Masse der Erde beträgt ungefähr 5,98×1024 kg. In loser Schüttung besteht es nach Masse hauptsächlich aus Eisen (32,1%). Sauerstoff (30.1%), Silizium (15,1%), Magnesium (13,9%), Schwefel (2,9%), Nickel (1,8%), Calcium (1,5%) und Aluminium (1,4%); wobei die restlichen 1,2 % aus Spuren anderer Elemente bestehen.

Beliebt nach Thema